Projekt

Hereinspaziert, hereinspaziert!
Willkommen in unserer rollenden Film- und Circusausstellung mit Märchenwelt!
Wir nehmen euch mit auf eine bunte Reise zu den Anfängen des Zirkus und der laufenden Bilder und wagen einen aufregenden Blick hinter die Kulissen. Zirkuszelte, Kino, erlebbare Märchenwelten, aber auch Übernachtungen in nostalgischen Zirkus-Wägen...bei uns werden nicht nur Kinderträume wahr!

Warum:


2018 ist unser Jahr der Märchen. Wir reisen mit euch interaktiv in unser aller Lieblings-Welten von Damals und Heute. Erobert diese bunten, in Zirkus-Wägen eingebauten Landschaften mit der ganzen Familie. Beantwortet euch dort gestellte Fragen und lernt dort auf Knopfdruck noch mehr von euren Helden.
Zirkus beschäftigt uns dann in der Saison von 2019. Wir wollen mit unserer geplanten Ausstellung nicht nur die Geschichte hinter den bunten Zelten beleuchten, sondern auch das Heute des Zirkuslebens zeigen.
Kostüme, Accessoires...hier erfährt man alles über das Leben in den Österreichischen Zirkuszelten.

Saison 2020 ist dann für das Thema Film reserviert. Wie die Bilder Laufen lernten, bis heute...in spannenden Kind gerechten Workshops wird gemeinsam erarbeitet wie die Arbeit bei diesem interessanten Medium unsere Welt geprägt hat.

Alle Jahre sorgen zusätzlich noch Kino- und Zirkusvorstellungen, sowie Märchenerzählungen im großen Zelt für leuchtende Kinderaugen. Ein kleineres unserer Zirkuszelte bietet Platz um Dokumentationen und andere Zeitzeugnisse über die Leinwand flimmern zu lassen.

Kindereisenbahn, Hüpfburg, Mäusezirkus, Führungen und Kasperltheater werden dann noch einen wunderschönen, kunterbunten Rahmen für das ganze leuchtende Spektakel für Groß und Klein bilden.


Zielgruppe:


Wir wollen mit eurer Hilfe eine bunte Zauberwelt für Groß und Klein erschaffen, wo man nicht nur aus dem Alltag kurz entfliehen, sondern auch noch etwas lernen und erfahren kann über Kino-Märchen-Zirkus. Drei Themen, die schon über lange Zeit immer mit schönen Kindheitserinnerungen und großen und kleinen Abenteuern verbunden werden.
Lasst uns gemeinsam dem Kino und dem Zirkus wieder näher kommen!


Warum:


DARUM! Jeder von uns kann sich an irgendein schönes Erlebnis aus einer dieser drei Welten erinnern und wir wollen nicht nur eingesessenen Fans von Kino, Zirkus und Märchen einen wundervollen Tag bescheren, sondern auch Kindern (und die, die es noch sind) mehr darüber beibringen und ein wenig zur oft schmerzlich vermissten Entschleunigung in dieser mittlerweile viel zu schnelllebigen Welt beitragen. Märchen dürfen nicht vergessen werden, egal ob sie auf einer großen Leinwand oder in der Manege stattfinden.

Was passiert...
Du ermöglichst einen, nein zwei...eigentlich unzählige Lebensträume!
Es ist uns ein echtes Anliegen die Erinnerung an diese beinah anachronistischen Welten nicht verblassen zu lassen!
Wir benötigen deine Hilfe und dein Geld um bestimmte Handwerker und Fachleute zu bezahlen, denn wir können viel, aber eben auch nicht alles selbst bewältigen. Natürlich brauchen wir auch etwas, um das Projekt, das ja auch unsere ganze Zeit in Anspruch nimmt, ins Laufen zu bringen und auf die Rollen zu stellen, die eine rollende Film/Märchen/Zirkus-Ausstellung nun auch mal braucht!
Die Finanzierung ermöglicht dann am Ende unserer vielen Arbeit die leuchtenden Augen von Groß und Klein, das viele Lachen und den Spaß, den wir alle gemeinsam beim Hüpfen durch diese bunte Welt haben werden!
Später finanziert sich der Betrieb aus den Eintrittsgeldern, Einnahmen und bei unseren zahlreichen Einsätzen auf diversen Veranstaltungen und Märkten.

 

P.S. Mehr Infos und Fotos folgen in kürze.

Wenn Sie uns unterstützen wollen oder Fragen haben zögern Sie nicht uns zu kontaktieren.


 


Kontakt

Cinema Circus

Weilburgstraße 10/3/2
2500 Baden


+43 (0)699 12345691


Flyer

/album/flyer/flyer-jpg/

—————

—————